Konzept


Altersgerechte Talentförderung

Wir möchten unseren Nachwuchsspielern Freude und Spaß am Fußball vermitteln. Dafür setzen wir bei unseren Trainingseinheiten auf die TIPS-Trainingsmethodik. Dieses innovative Konzept stellt die Förderung und Ausprägung der Spielintelligenz in den Mittelpunkt des Jugendfußballs. Unsere Spieler können damit ihrer Kreativität freien Lauf lassen und werden altersgerecht gefördert.


Die TIPS-Trainingsmethodik


Technik

Das Fundament einer kontinuierlichen fußballerischen Entwicklung liegt in der perfekten Ausübung der Basistechniken. Diese sollen von den Spielern variabel auf engstem Raum und unter Gegnerdruck in jeder Spielsituation intuitiv angewandt werden können.


Passspiel / Torschuss / Dribbling / Fintieren / Kopfball



Intelligenz

Die Vermittlung von Spielintelligenz stellt einen wesentlichen Bestandteil einer modernen Talentförderung dar. Für ambitionierte Spieler geht es immer häufiger darum, Spielsituationen frühzeitig zu erkennen und aufzulösen, um variabel agieren zu können.


Aufnahmefähigkeit / Kreativität / taktisches Verständnis / Übersicht / Spielkontrolle



Persönlichkeit

Die charakterliche Eigenschaften sind im modernen Nachwuchsfußball immer mehr gefragt. Ein talentierter Spieler zeichnet sich nicht nur durch seine fußballerischen Qualitäten aus, sondern besticht auch durch seine Persönlichkeit, Einstellung und Zielstrebigkeit.


Führungsqualitäten / Durchsetzungsvermögen / Ehrgeiz / Siegeswille / Kritikfähigkeit



Schnelligkeit

Im athletischen Bereich hat sich der Fußball in den vergangenen Jahren immens entwickelt. Die Aktionen müssen nicht nur technisch sauber, sondern auch im höchsten Tempo erfolgen. Hier ergeben sich hohe Anforderungen an die Fußballtalent.


Endgeschwindigkeit / Antritt / Handlungsschnelligkeit / Aktionsschnelligkeit / Koordination



...Durch Spielintelligenz einen Schritt voraus...